INFO

 

Anfahrt / Parkplatz

Das Festival befindet sich direkt am Bahnhof Degersheim. Am einfachsten ist die Anfahrt mit dem Zug. Auch in diesem Jahr kommst du mit der ÖV  noch bis spät in der Nacht nach Hause. Aber auch die Anfahrt mit dem Auto ist kein Problem. Gleich neben dem Gelände befinden sich genügend Parkplätze.



Aufnahmen

Audioaufnahmen der auftretenden Künstler sind nicht erlaubt. Fotoaufnahmen der Bands für den privaten Gebrauch sind gestattet. 



Festivalgelände

Das Mitnehmen von Essen, Getränken, Drogen und Waffen ist untersagt. Ausserdem sind Tiere auf dem Gelände verboten.



Haftung

Der Festivalveranstalter lehnt jegliche Haftung bei Unfällen ab. 



Helferinnen und Helfer

Wir sind jedes Jahr auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung. Falls du an einem Einsatz in einem unserer Ressorts Interesse hast, kannst du dich sehr gerne bei den jeweiligen Bereichen melden oder melde dich gleich jetzt über unser Kontaktformular an!



Menschen mit Behinderung

Seit dem Standortwechsel zum Bahnhofplatz Degersheim verfügt unser Festival über eine Rollstuhlrampe. Diese ist mit optimaler Sicht zur Bühne positioniert und für Rollstuhlfahrer kostenlos.



Übernachtung

Da wir ein eintägiges Festival veranstalten, bieten wir keine Übernatungsmöglichkeiten. Bei Bedarf bietet Degersheim aber eine überschaubare Auswahl an Hotels.



Zahlungsmöglichkeiten

Auf dem gesammten Festivalgelände wird ausschliesslich Bargeld angenommen. Geldautomaten sind im nahen Umfeld vorhanden.


Festival-Gelände
Werde Teil unseres Teams!